Mineralstoffe Katzen

Wofür sind Mineralstoffe für das Pferd gut?

Lebensnotwendige Nährstoffe sind Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente für das Pferd, sie halten generell die Lebensvorgänge in Gang und regulieren alle Körperfunktionen. Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente für Pferde sollten je nach Art, Lebensalter und Leistungsbeanspruchung angepasst werden.

 

Woran erkenne ich einen Mangel an Mineralstoffen beim Pferd?

Die Mangelerscheinungen äußern sich an folgenden Faktoren: Haut-, Fell- und Hufprobleme, Vitalitätsschwäche und Mattigkeit, Anfälligkeit gegen Infektionen, Wachstumsstörungen, Skeletterkrankungen sowie mangelnde Fruchtbarkeit.

Industriell hergestellte Futtermittel beinhalten zwar Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente für Pferde, dennoch sollte zu einer kompletten Deckung der Bedarf ergänzt werden. Hierbei ist die individuelle Anpassung von Mineralstoffen für das Pferd vordergründig, den jedes Tier ist einzigartig und hat eigene Bedürfnisse.

 

Welche Zusammensetzung von Mineralfutter für das Pferd ist gewichtig?

Die Zusammensetzungen von Mineralfutter fürs Pferd sind unterschiedlich, entscheidend ist das Calcium: Phosphor-Verhältnis sowie Unterschiede in der Zusammensetzung und Dosierung.

Ein weiteres Kriterium der Mineralstoff- und Spurenelementergänzung sind die verwertbaren Mineralstoffquellen, wie z. B. biologisch aktiven Algenkalk oder „Magnaphoscal“ (Natrium-Calcium-Magnesium-Phosphat).

Außerdem sollte das Mineralfutter fürs Pferd aus einer bedarfsgerechten Dosierung von Spurenelementen bestehen sowie sich über eine hohe Bioverfügbarkeit auszeichnen. Die Spurenelemente treffen durch diese Faktoren ohne Probleme in den Blutkreislauf und stehen somit optimal zur Verwertung zur Verfügung. Gutes Mineralfutter  fürs Pferd zeichnet sich durch den Zusatz natürlicher Wirkstoffe wie z.B. Seealgen, Bierhefe oder spezieller Kräuter aus. Ihre Aufgabe sind den Stoffwechsel zu aktivieren, das Immunsystem zu stärken und als natürliche Vitaminlieferanten zu dienen.

Eine ausreichende Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen beeinflussen positiv die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Pferde.

 

Erfahrungsberichte mit Katzenhanf

  • ARTHROSE / ALTE KATZE

  • UNTERGEWICHT / SCHLECHTER APPETIT

  • HAUT / FELLPROBLEME

ARTHROSE / ALTE KATZE

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

MEHR LESEN...